Impressionen aus unserem Haus

Ärztliche Versorgung und therapeutische Angebote

Grundsätzlich haben die Bewohnerinnen freie Arztwahl. Für die psychiatrische Behandlung arbeiten wir  mit Fachärzten für Psychiatrie  zusammen und organisieren im Einzelfall Hausbesuche. Bei Bedarf vermitteln wir zeitnah in spezielle ambulante oder stationäre Beratungs- und Therapieangebote.

Bei Inanspruchnahme medizinischer Leistungen ist Begleitung durch die jeweilige Bezugsmitarbeiterin möglich. Die Bewohnerinnen erhalten Hilfe bei der Durchführung verordneter Maßnahmen, z.B. bei der regelmäßigen Einnahme von Medikamenten.

Für den Umgang mit Suchterkrankungen werden individuelle Absprachen getroffen.